Abriss Garage

Heute wurde innerhalb kürzester Zeit die alte Garage abgerissen. Jetzt ist Platz für das neue Haus und die Terrasse.

Bild

Werbeanzeigen

Baustellenunterkunft

Am Sonntag habe ich mit meinem Vater (vielen Dank an dieser Stelle) unseren alten Wohnwagen geholt und auf das Grundstück gebracht. Jetzt haben wir eine trockene „Unterkunft“ während der Bauphase. Und wenn es dann mal richtig kalt draußen wird, können wir im Wohnwagen problemlos heizen und uns aufwärmen.

Bild

Baugenehmigung erteilt

Soeben haben wir online bei der Bauaufsichtsbehörde gesehen, dass gestern unsere Baugenehmigung erteilt wurde. Wir sollten dann also in den nächsten Tagen die Bescheinigung in der Post haben. Dann kann es zum September/Oktober losgehen. Nächste Woche wird dann erstmal die alte Garage von einer Fachfirma abgerissen und fachgerecht entsorgt.

Baustellenabsicherung

Um die Baustelle und das Grundstück vorschriftsmäßig abzusichern und zu verhindern, dass sich fremde Personen auf unserem Grundstück verletzen, habe ich heute einen provisorischen Zaun gesetzt. Jetzt ist das Grundstück vollständig umzäunt und wir sparen uns viele Meter Bauzaun.

BildBildBildBild

Bauarbeiten beginnen

Gestern haben die ersten Bauarbeiten begonnen. Zwar noch nicht von der Baufirma, weil wir noch auf die Baugenehmigung warten müssen, aber mit einem Kameraden zusammen haben wir schon mal den Rasen gemäht und den Zaun, welcher mittig auf dem Grundstück steht, teilweise ausgebuddelt. Bei 36 Grad im Schatten war das ein riesen Spaß 🙂

 

BildBildBild